Über meine Person

 

Ich, Edie Calie (Jahrgang 1987) wuchs in Deutschland und Österreich auf, lebe und arbeite seit 2006 in meiner Wahlheimat Wien. Neben meinem Magisterstudium in Publizistik- und Kommunikationswissenschaft habe ich drei Jahre an der Universität für Angewandte Kunst in der Klasse von Ruth Schnell Digitale Kunst studiert.

2013 erschien mein Debütroman "3 a.m." bei Edition Roter Drache, der für den SERAPH Literaturpreis 2014 in der Kategorie „Bestes Debüt“ nominiert war. 2015 veröffentlichte spomedis mein autobiografisches Buch übers (Marathon) Laufen "Läuferin aus Versehen".

Als Freie Autorin war ich u.a. für VICE Alps und ze.tt tätig. Aktuell schreibe ich für LAUFSPORT Marathon.

Eine ausführliche Auflistung meiner Publikationen finden Sie hier!


Aktuell suche ich einen Verlag für meinen neuesten Roman "Kein Eintritt für Erleuchtete".