Moser Roth Kokos in Zartbitterschokolade

140g, gekauft in: Österreich

Diese Schokolade erinnert optisch an die Finessa Mandel-Honig und Moser Roth Edelmarzipan. Statt Rippen besteht sie aus einem durchgehenden, welligen Stück, von dem ich mir in etwa eine Rippe abgebrochen habe. Der Duft von Kokos liegt mir sofort in der Nase. Die Schokolade ist hart und knackig, die Füllung sehr süß und erinnert an Bounty. Die Kombination aus Zartbitter und süßer Kokosfüllung schmeckt hervorragend, ich kann gar nicht genug davon kriegen.

Diese Schokolade schmeckt wie eine Reise in den Sommer. Eine helle Lichtsäule erscheint, hüllt Sie ein und beamt Sie direkt auf eine Liege an den Strand. Auf einem kleinen Tisch neben Ihnen wartet bereits der Pina Colada auf Sie. Das türkisblaue Meer rauscht sanft gegen den weißen Sandstrand und klingt wie Musik in Ihrer Ohren. Hier bleiben Sie erstmal, so schnell wird Sie schon niemand vermissen. Oder?


Die Rahmenbedingungen meines Schokoladen Tests finden Sie hier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0